Flavia Coelho 1


München, Konzert im Ampere, Flavia Coelho, 23 Jan. 2015

Samba, Rumba, Reggae, afrikanische Klänge …

Ich bin begeistert

Januar 2015 ‐ Der Auftritt der ebenso attraktiven wie temparamentvollen Brasilianerin Flavia Coelho & ihrer Bandmitglieder im Ampere, Muffatwerk, Zellstr. 4, 81667 München, vom Freitag, den 23.01.2015 war ein weiteres musikalisches Highlight des vergangenen Jahres. Die mir bis dato vollkommen unbekannte Sängerin, Bandmitglieder und Musik-Collage inbegriffen, haben mich so sehr begeistert, weshalb ich mir schon mal an dieser Stelle den nächsten Termin, 11.01.2017, gleiche Location, vormerken werde und jedem anderen, der es mal wieder nötig hat, mehr Farbe und Lebensfreude in seinen grauen Alltag zu bringen, dringend empfehle, es mir gleich zu tun. Hört doch einfach mal selber rein, z.B. auf YouTube. Ihr werdet sehen hören, ich habe nicht zu viel versprochen. Wer da nicht unbewußt einen unbändigen Drang nach Bewegung verspürt ‐ Leute, ich rede vom Tanzen, ‐ der … naj, was auch immer, nicht mein Problem. Wer weiß, vielleicht füllt sie ja mal die große Halle. Wünschen tät ich’s ihr. Ich sag’s euch … soviel Esprit, wie sie mit ihrer Musik versprüht, findet man nicht jeden Tag. Und ‐ sollte ich mal wieder Trübsal blasen, hilft es oft, mich einfach an solche wunderbaren Momente zu erinnern, um nicht zu vergessen, daß das Leben auch schön sein kann.



Schreibe(n Sie) einen Kommentar

Folgende HTML-Tags und Attribute können Sie nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Solange Sie nicht angemeldet sind, durchlaufen alle Kommentare dank der deutschen Gesetzgebung eine Zensur.

× sieben = einundzwanzig

Alle Felder mit einem Stern * sind Pflichtfelder.

Kommentar zum Artikel “Flavia Coelho